Naturalienkabinett

Unseren Tieren sind wir es schuldig nicht nur Fleisch- oder Wurstwaren aus ihnen zu produzieren. Gerade die Neben- und Abfallprodukte, die die Industrie ohne eine Wahrnehmung wegwerfen würde, eröffnen eine facettenreiche Bandbreite an Gebrauchsgegenständen und Kuriositäten.
So versuchen wir möglichst das ganze Tier zu vermarkten. Mit Fellen, Präparaten, Trophäen und anderen Seltenheiten von Bison, Rotwild und Co. sorgen unsere Tiere für einen nachhaltigen Eindruck auch bei Ihnen zu Hause. Materialien, wie Bisonleder, Bisonwolle oder Hirschhornknöpfe tragen ihren Teil dazu bei, eine ganz besondere Wirkung zu entfalten.

Präparat, Damhirschschädel, Globus, Trinkhorn

„Wächter des Waldes“

Eichelhäherpräparat auf einem Damwildschädel

    • Präparat
      verkauft
Damhirsch, präparariert, Präparat

„Herbstlöffler“

Damhirsch auf handgeschnitztem Lindenbrett

    • Präparat
      650 €
Büffelpräparat Bison präpariert Büffel
Kopfschulterpräparat eines Bisonbullen

„Prärieriese“

Bisonbulle mit frontalem Blick

    • Präparat
      2500€
Bisongarn

„Bisongarn“

Gesponnenes Bisonwinterfell

    • Garn je 100g
      155 €
Naturfell vom Bison

„Bisonwatte“

Naturbelassene Bisonwolle vom Winterfell

    • Wolle je 100g
      135 €
Büffelfell

„Ganzer Pelz“

Bisonwinterfelle 1. und 2. Wahl

    • je m²
      ab 230 €

„Ganzer Pelz in rot“

Rotwildwinterfelle

    • je m²
      120 €

„Seidenschwarz“

Bisonhaut vom Sommerfell 90 x 200 cm

    • Sommerfell ohne Behosung
      250 €