Echt sportlicher Auftritt

Manchmal erlebt man Dinge, die man nicht für möglich hält. Aus der Ferne betrachtet machten mich die unterschiedlichen Größenverhältnisse der Bisons schon etwas stutzig. Und als ich näher kam bewahrheitete sich meine Vermutung. Statt wie die anderen vom Rand des Anhängers frischen Grünschnitt zu fressen, reservierte sich eine Bisondame einen Ehrenplatz, von dem sich viel entspannter und ungestörter fressen ließ, als beim Gedränge auf festem Boden. Und dies ist eigentlich das erstaunlichste. Trotz schwankendem Untergrund und unsicherem Stand, wagte sich diese Bisonkuh auf den Anhänger. Da kann man mal sehen, welche Bedingungen Tiere in kauf nehmen, um den besten Futterplatz zu erlangen.

No Comments

Post a Comment